Zum Jahresende noch einige Tipps im Business Bereich

Oft werde ich von meinen Kundinnen gefragt, ob es Sinn macht sich mehrere und dafür etwas günstigere Hosenanzüge/Kostüme zuzulegen um mehr Auswahl zu haben. Ich rate davon ab, denn einem Hosenanzug/Kostüm sieht man es sofort an, ob er ´billig´ ist. Er muss nicht super teuer sein, aber qualitativ hochwertig. Was heisst das genau?

Das wichtigste an der Geschäftsgarderobe, mal abgesehen vom Schnitt, ist das Material. Achte beim Kauf darauf, dass das Material knitterfrei ist. Am besten in der Hand ein Stück vom Blazer zusammenknüllen und beobachten was passiert (bitte unbedingt ausprobieren, auch wenn die Verkäufer komisch gucken;-)). Glättet sich der Stoff wieder schnell oder bleibt er zerknittert. Falls das zweite der Fall ist, kann ich dir nur raten, die Finger davon zu lassen, du wirst nicht glücklich damit. Achte ebenfalls auf die Nähte, hängen sie überall raus und es wurde nicht sauber genäht - auch das sagt viel über die Qualität des Anzugs/Kostüms aus. Hängen überall Fussel dran? Kannst du dir sicher sein, dass du zukünftig permanent mit einer Fusselrolle drüber gehen wirst. Es sind Kleinigkeiten, die am Ende viel über die Qualität aussagen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0